Black and White Portrait

SEVEN

Mehr sehen

Eine Serie, die sich mit dem 7-Jahres-Zyklus eines Menschen befasst.

Man sagt, dass im Leben eines Menschen alle sieben Jahre eine neue Lebensphase beginnt oder Veränderungen eintreten. Die Nummer 7 ist allgegenwärtig und spielt in vielen Lebensbereichen eine Rolle. Alle abgebildeten  Personen sind 7 Jahre auseinander und haben ihre eigene Geschichte in verschiedenen Generationen. Menschen, die sich einer neuen Lebensphase gegenübersehen, sei es durch die Hormone der Pubertät (14) oder der Wechseljahre (49). Oder der Wunsch eine Familie zu gründen (28) oder ohne den geliebten Ehemann in den Ruhestand gehen zu müssen, weil er es nicht bis zum 70. Lebensjahr geschafft hat. Elf Seelen im Alter von 7 bis 77 Jahren mit ihren eigenen Herausforderungen. Kinder der Moderne, in denen die Medien alles bestimmen, und Erwachsene, die die Nachkriegszeit erlebt haben. Menschen, die in den 70er Jahren zu Studentendemonstrationen gingen, um die Welt zu verändern. Menschen, die an den ersten Pride Parades teilgenommen haben, Menschen, die im Ausland studieren, um eine Familie in ihrer Heimatstadt zu gründen. Menschen, die mit beiden Füßen fest im Leben stehen, aber immer noch nach Veränderung suchen. Denn Stillstand ist der Tod eines jeden Fortschritts. Jede Person trug den gleichen Rollkragenpullover. Kein Schmuck, keine Brille, kein ablenkender Gesichtsausdruck. Damit das Gesicht und die Person dahinter, die Seele, zum Ausdruck kommt.